Die häufigsten Fehler beim Waschen

Wir geraten oft in solche Situationen, dass wir etwas falsch machen. Vor allem passiert das beim Waschen. Wir kaufen schöne Kleidungsstücke oder andere Sachen, die auch von guter Qualität sind, und sie sehen schon nach dem ersten Waschen viel schlechter aus. Warum ist es so? denken Sie. Aber die Antwort ist immer dieselbe. Sie haben etwas falsch gemacht. Entweder die Temperatur oder der Waschmodus wurden falsch gewählt. Es gibt auch Fälle, dass man ein Kleidungsstück oder eine Decke in der Waschmaschine nicht waschen darf. Sie können diese Informationen auf den Etiketten lesen. Seien Sie darum aufmerksam, bevor Sie die Sache in die Waschmaschine legen. Vermeiden Sie in erster Linie solche Fehler:

– Wählen Sie die auf dem Etikett empfohlene Temperatur aus, damit die Sachen nicht einlaufen. Wolle und Synthetik darf man nicht bei hohen Temperaturen waschen.

– Vermeiden Sie zu intensive Programme. Sie eignen sich nicht für alle Stoffarten. Die Textilfasern können sich lösen und dann entstehen Löcher.

– Verwenden Sie nicht zu viel Waschmittel. Wenn Sie mehr Waschmittel geben, bedeutet das nicht, dass die Wäsche besser gewaschen wird. Zu viel Waschmittel kann zur Schimmelbildung führen. Dabei entsteht auch schlechter Geruch. Auch die Allergien können damit verursacht werden.

– Überladen Sie Ihre Waschmaschine nicht. Bei der Überladung kann die  werden, denn sie wird nicht ausreichend in Wasser und Waschmittel eingeweicht.

– Waschen Sie bunte und weiße Sachen getrennt. Wenn Sie alles zusammen in die Waschmaschine geben, vergrauen dann weiße Kleidungsstücke. Bunte Wäsche kann auch andere Sachen verfärben. So erscheinen Flecken und die Sache wird verdorben.

– Die Wäsche, die eine chemiche Reinigung braucht, darf man nicht selbst zu Hause oder in einem . Sonst beschädigen Sie sie.

Beachten Sie die Anweisungen und Empfehlungen zum Waschen, damit Ihre Kleidungsstücke lange frisch und schön aussehen und nicht beschädigt werden. Dann bleiben Sie zufrieden und können auch sparen. 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.